Wir sind eine Ausbildungsfahrschule und können Fahrlehreranwärter durch ihr 4 Monatiges Praktikum begleiten und ausbilden.

Aber wir bilden nicht nur aus, ebenfalls suchen wir auch bereits Ausgebildete Fahrlehrer für eine Festanstellung oder als Aushilfe. Wenn Du also eine Karriere mit leistungsgerechte Bezahlung bei freier Zeiteinteilung, dauerhafte Beschäftigung und die Sicherheit eines zuverlässigen Arbeitsplatzes haben möchtest, dann melde dich bei uns unter 06155 - 877 612.

Gerne Informieren wir dich über Deinen Traumjob!

Voraussetzungen:

(gem. § 2 FahrlG)

  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Verfassung: Geistig, körperlich und fachlich geeignet
    -> Nachweis durch amtsärztliches Zeugnis
  • Vorbildung: abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Beruf
    oder
    gleichwertige Vorbildung, z.B. Abitur oder Fachhochschulreife
  • Fahrerlaubnisse: Klasse BE (PKW mit Anhänger)
    -> Fahrerlaubnis Klasse B seit mind. drei Jahren

Ausbildung:

  • 8 Monate Vollzeitlehrgang in einer Verkehrsfachschule
  • 4 Monate Praktikum in der Ausbildungsfahrschule
  • 2 Reflexionstage in der Fahrlehrerausbildungsstätte während des Praktikums und
  • 1 Reflexionswoche in der Fahrlehrerausbildungsstätte während des Praktikums

Prüfungen:

  • Fahrpraktische Prüfung
  • Schriftliche Fachkunde Prüfung
  • Mündliche Fachkunde Prüfung
  • Theoretische und praktische Lehrprobe in einer Ausbildungsfahrschule